feld.jpggysi.jpgmichi.jpgmichiel.jpgraphi.jpgueli.jpg

Kurzberichte der Saison 2015

05./06.09.2015 JOLLEN- & CAT-WEEKEND WALENSEE

Sechs Wettfahrten waren die gute Ausbeute für die 8 Dart-Teams, welche am Wochenende den Weg an den Walensee gefunden haben. Die sympathische, unkomplizierte Organisation sowie die herrliche Kulisse des Walensees sorgten auch dieses Jahr für perfekte Rahmenbedingungen. Der Wind zeigte sich zwar etwas launisch, liess aber dennoch spannende Fight's auf dem Wasser zu und sorgte am Sonntag auch für ausgiebig Trapez-Spass.

Rangliste

Bilder

24.-27.09.2015 DART 18 ALPENCUP GARDASEE (ITA)

Jetzt anmelden!

Statt Nachmeldegebühr zahlen lieber Geleit und Pizza essen...

zur Anmeldung

 

31.07-05.08.2016 DART 18 WORLDS MEDEMBLIK (NED)

Wow, da können wir uns freuen... 

Anmeldung unter www.dartworlds2016.com

Flyer

Announcement

 

EURO 2015, GROSSETO (ITA) 

1.-7. August 2015

PERFEKTE SEGELBEDINGUNGEN BEI HOCHSOMMERLICHEN TEMPERATUREN, ÜBER 60 BOOTE UND EINE TOLLE PARTY: DAS WAR GROSSETO 2015. 

Michiel Fehr und Andrì Fried als beste der vier Schweizer auf dem 8. Rang.

Hier gehts zur offiziellen Seite mit Fotos und Rangliste http://eurodart18.org

 

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT ALPSEE 2015: SCHWEIZER TRIUMPH

Neun schweizer und 23 deutsche Dart-Teams blicken auf ein rundum perfektes Segelwochenende zurück: 7 Wettfahrten bei Karibischen Verhältnissen und eine rundum perfekte und gewohnt sympathische Organisation sorgten für ein unvergessliches Erlebnis. Dominiert wurden die fünf Wettfahrten am Samstag und zwei Wettfahrten am Sonntag von einer Schweizer Crew: Michiel und Joline Fehr gewannen fünf Wettfahrten und ergänzten ihr Resultat mit einem zweiten und einem dritten Platz. Somit holten sie den Deutschen Meisterpokal zum ersten mal in der Dart-Geschichte in die Schweiz! Werni Heynisch und Monika Schröder segelten dank einer starken Leistung am Sonntag auf Rang drei, Punktgleich mit den zweitplatzierten Paul und Linda Wiebel. Erich Sonderegger und Thomas Wohlwend ergänzten mit Rang acht die TopTen aus schweizer Sicht.

Unabhängig von der Platzierungen, zufriedene Gesichter waren überall zu sehen. Und das zurecht. Das grosse Engagement der Crew des SCTI wurde mit perfekten Segelbedingungen anlässlich der Deutschen Klassenmeisterschaft 2015 belohnt. Ein riesiges DANKE SCHÖN aus der Schweiz!

Rangliste 

Bericht der DDKV

Bilder von Claudia Becker

 

27./28.06.2015 TESTSEGELN UND TRAINING WALENSEE

Perfekter Segel-Sonntag und auch am Samstag trotz Regenfronten Wind für ein paar tolle Schläge. War schön einige neue Gesichter auf dem DART zu sehen! Wer Lust auf mehr hat, melde sich beim Präsidenten Zwinkernd

 

SWISS AND ITALIAN CLASS CHAMPIONSHIPS 2015

22.-24.05.2015

Neun Läufe bei 4-6Bft, was will man mehr für eine KM? Leider trafen sich nur gerade 12 Boote in Dervio, obwohl die Regatta als Schweizer- und Italienische Klassenmeisterschaft ausgeschrieben war. Nun ja, Segelspass hatten wir reichlich und gefightet wurde auch auf dem Wasser.

Wie es ausging findest du hier

Was die Italiener dazu meinten, hier

  

GV 2015 - EIN GRIFF NACH DEN STERN(CHEN)

Kaffee und Kuchen - GV - Besichtigung Fernsehstudio - Besuch im Sportpanorama des Schweizer Fernsehens - Abendessen

Am Samstag 25.01.2015 führte für einmal Benni Turnher durch die GV. Zumindest durch das Rahmenprogramm. Der Besuch im Sportpanorama des Schweizer Fernsehen war der krönende Abschluss einer spannenden Führung durch die verschiedenen Studios und Technikräumen. Am meisten imponiert haben vermutlich die 34'984 Scheinwerfer (oder zumindest so was in der Grössenordnung). 

Hier könnt Ihr den Auftritt der DART-Familie im Fernsehen nochmals miterleben: Sportpanorama vom 25.01.2015

Die Saison 2015 kann kommen: Die Vorfreude auf Wind und Wasser stand allen Teilnehmern ins Gesicht geschrieben :)

 

Joomla templates by a4joomla