feld.jpggysi.jpgmichi.jpgmichiel.jpgraphi.jpgueli.jpg

Vorinformation zur WM 2018 in Dervio

Dart 18 Weltmeisterschaften 2018 / 21.-27. Juli

Zu userem 40jährigen Vereinsjubiläum sind wir überaus stolz, an einem grandiosen Anlass Teil der Organisation zu übernehmen sowie Wettkampfteilnehmer auf dem Wasser sein zu dürfen!

Die diesjährigen Weltmeisterschaften der Dart 18 Klasse werden auf dem wunderschönen Comersee in Dervio stattfinden wo sie vom Centro Vela Dervio veranstaltet werden.

Der Comersee, bekannt für seine milden Temperaturen, der Breva aus dem Süden sowie dem Tivano aus dem Norden, stellt eine der beliebtesten Segelspots Norditaliens dar. Wir freuen uns somit auf konstante Winde und segelreiche Wettkampftage!

Die WM wird mitunter eines der Dart 18 Segelhighlights der Saison sein und eine weitere Attraktion für die gesamte Lecco Comersee-Region darstellen.

In enger Zusammenarbeit der Schweiz / IDAS sowie Italien /ASIDART wird ein grossartiger Event organisiert an dem Segel-Crews von mehr wie 12 Nationen teilnehmen und mit rund 100 erwarteten Booten um den Weltmeistertitel segeln werden.

Rund um die Segelregatta wir die Segler und Seglerinnen sowie Begleitpersonen ein Unterhaltungsprogramm durch die Woche führen. Das Gebiet rund um den Segelclub wird zu einer Eventarena, wo das Spektakel und die Segelatmosphäre auch für Besucher hautnah mitverfolgt, miterlebt und genossen werden kann.

Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe, einem tollen Unterhaltungsprogramm in einer familiären Atmosphäre unter den Seglerinnen und Seglern sowie vielen Besuchern die unsere Passion für ein paar Tage teilen und miterleben möchten.

 

Die Klasse

IDA – die International Dart 18 Association vereint die nationalen Segelflotten und wurde im Jahre 1977, kurz nachdem der erste Dart 18 gebaut wurde gegründet. 11 Nationen mit rund 1200 Mitgliedern aus aller Welt sind Teil der Organisation. Die Hauptverantwortung liegt beim direkten Kontakt mit den Seglerinnen und Seglern, der Verbindung mit Konstrukteuren, den Designern und schlussendlich der Wahl des Landes für einen Grossanlass wie den aktuellen / einer Weltmeisterschaft.

 

Das Boot Dart 18

Der Dart 18 wurde durch Rodney March im Jahre 1975 entworfen. Rodney war ebenso verantwortlich für das Design der Tornado Klasse welche über viele Jahre olympisch war.

Der Dart 18 als kleiner Bruder des Tornados zeichnet sich durch seine Einfachheit und als Einheitsklasse aus. Strenge, internationale Vorschriften werden beim Bau eingehalten und kontrolliert. Jede Crew startet mit denselben Konditionen was das Regattieren mit dem Dart 18 interessant und spannend macht. Der beste Segler soll gewinnen!

Der Dart 18 wird als Crew von zwei Personen gesegelt, kann jedoch auch als Einhandsegler gut bedient werden, bei Regatten dann jedoch ohne Vorsegel.

Mit einer Länge von 6m und einer Masthöhe von 8m kann der Dart 18 auch gut von Mixed-Crews sowie jüngeren Seglern gesegelt werden. Der jüngste Vorschoter bringt im Übrigen gerade mal 8 Jahre auf das Boot währen der älteste Steuermann mit seinen 83 Jahren viele Erlebnisse und viel Erfahrung auf den Dart bringt J

Bis zu diesem Jahr wurden bereits 8400 Dart 18 gebaut welche in 16 Nationen auf vier Kontinenten stationiert sind.

 

IMG_5036 (1024x768)

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla